PDF-Formulare

Das Format PDF sollte das Büro revolutionieren. Vom papierlosen Büro war damals die Rede. Heute wissen wir, dass dieses Format der Technik seiner damaligen Zeit in einigen Bereichen weit voraus war. Es gibt zwar mittlerweile jede Menge elektronischer Formulare im Format PDF z.B. das Elster-Steuerformular. Aber im Großen beschränkt sich die Nutzung von PDF im reinen Ausfüllen und Versenden. Dabei sind die Möglichkeiten schon damals extrem vielfältig gewesen. Ein paar eigenprogrammierte PDF-Projekte finden sie hier. Heute erledigt man solche Dinge meist über Anwendungen/Apps im Digital Publishing.

Übrigens: PDF ist nicht tot! Im Offsetdruck hat sich PDF als das Autauschformat für Druckdateien entwickelt. Dafür wurden die Normungen der PDF/X verabschiedet. Für Langzeitarchivierungen von elektronischen Dokumenten gilt der Standard PDF/A als sichere Lösung.

 

 

 

Der elektronische Bestellkatalog

 

Hier ein Beispiel eines automatischen, rein auf PDF und JS basierenden PDF-Books.

Das PDF enthält JavaScript-Formulare!
Da Browser-PDF-Plugins unterschiedliche Verhalten bei der PDF-Anzeige liefern empfehlen wir die Datei per "Rechtsklick" und "speichern unter" herunter zu laden und anschließend im AdobeReader zu öffnen.

PDF-Download


 

Der Visitenkarten-Besteller

 

Ein weiteres Beispiel für eine Bestellmöglichkeit per PDF. Visitenkarten ordern.

Das PDF enthält JavaScript-Formulare!
Da Browser-PDF-Plugins unterschiedliche Verhalten bei der PDF-Anzeige liefern empfehlen wir die Datei per "Rechtsklick" und "speichern unter" herunter zu laden und anschließend im AdobeReader zu öffnen.

PDF-Download


 

kompl. Berechnung

 

Bei der Buchproduktion ist es notwendig die Rückenverdrängung pro Falzbogen bei Faden- und Klebebindungen und komplett bei Rückstichheftungen zu errechnen. Da meine Druckvorstufen-Software, welche ich damals zum Ausschießen der Druckbögen nutzte, gerade bei Mehrfachnutzen von Falzbögen so seine Probleme hatte, schrieb ich mir dieses Formular. Nun konnte ich die Angaben selbst errechnen. Für Verlage und Setzer ist dieses Script immer noch ein Renner, um den Buchrücken für Broschüren zu bestimmen.

Das PDF enthält JavaScript-Formulare!
Da Browser-PDF-Plugins unterschiedliche Verhalten bei der PDF-Anzeige liefern empfehlen wir die Datei per "Rechtsklick" und "speichern unter" herunter zu laden und anschließend im AdobeReader zu öffnen.

PDF-Download


 

 

Top           Menü